Erholung für Sie – Stress für die Venen

Erholung für Sie – Stress für die Venen

Der Weg in die Ferien ist oft ein sitzender. Ob per Zug, Auto oder im Flugzeug – um endlich ans Ziel der Erholungs-Träume zu gelangen, müssen Sie die Anreise erst «aussitzen». Dazu noch in eher engen Verhältnissen. Die Beine sind angewinkelt, die Beinmuskulatur ist kaum im Einsatz und damit sind die Gefässe für den Abtransport des venösen Blutes zurück zum Herzen im Stress.

Was ist dagegen zu tun?

Dass im Sitzen ab und zu die Beine anschwellen, kann, muss aber nicht ein Risiko für Ihre Gesundheit sein. Wichtig ist in jedem Fall, das Anschwellen nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Wenn ein gewisses Mass überschritten ist, kann die Belastung für Venen und Blutkreislauf riskant werden.

Für die Gesundheit Ihrer Gefässe – besonders in den Ferien – erklärt Dr. med Jürg Traber aktuell auf der Plattform doktorstutz.ch alles Wissenswerte einfach und verständlich. Erfahren Sie, was genau in Ihren Beinen beim langen Sitzen vorgeht, welche Gefahren für Ihre Gesundheit bestehen und was Sie selbst dagegen tun können.

Lesen Sie selbst:
Beitrag: «Venen können einem die Ferien verderben»

Online finden Sie bei uns die Tipps hier: Venentipps

Von | 2018-07-12T09:27:11+00:00 Mittwoch, 11. Juli 2018|Aktuell, Allgemein, Gesundheits-Tipp|

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück