Krankheitsbilder

Krankheitsbilder 2016-10-31T15:20:05+00:00

Wie äussern sich die Beschwerden?

Der Begriff «Schaufensterkrankheit» ist gleichzeitig die Erklärung des Krankheitsbildes.

Weil die Muskulatur nicht mehr genügend Sauerstoff erhält, treten nach immer kürzerer Gehstrecke typische Krämpfe, meistens in der Wadenmuskulatur auf. Diese Schmerzen zwingen zum regelmässigen Stehenbleiben, daher kommt der Name «Schaufensterkrankheit». In fortgeschrittenerem Stadium können die gleichen Schmerzen schon in Ruhe vorkommen, weil die Durchblutung im Liegen noch etwas
geringer ausfällt als im Stehen. Die Schmerzen im Liegen beeinträchtigen den Schlaf.

Verletzungen an den Füssen heilen nicht mehr ab, und es treten vermehrt Infektionen auf. Sehr kritisch ist die Durchblutung, wenn ohne Verletzung Wunden an den Füssen auftreten.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück