Diagnostik

Maria Signer
Wundexpertin MAS Wound Care

Die Abklärung chronischer Wunden geschieht in zwei Phasen.

Zuerst wird die Wunde selber untersucht: der Wundgrund, der Wundrand und die Wundumgebung sind zu beurteilen. Aufgrund dieser Untersuchung kann oftmals bereits eine Verdachtsdiagnose gestellt werden.
Anschliessend wird situativ eine apparative Untersuchung durchgeführt. Ist eine behandelbare Grundkrankheit die Ursache der Wundheilungsstörung, muss diese therapiert werden.

Chronische Wunden – Das offene Bein

Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter www.wundklinik.ch

 

Venen

Die klinische Untersuchung und zusätzliche schmerzfreie Abklärungen mit dem Ultraschall geben Aufschluss über das Ausmass der Erkrankung sowie über die Therapiemöglichkeiten.

Die Venenklinik Bellevue arbeitet für die Behandlung von kranken Venen mit verschiedenen modernen Verfahren. Die am besten geeignete Methode variiert von Fall zu Fall und wird in Absprache mit dem Patienten individuell bestimmt.

Für mehr Informationen zu den einzelnen Methoden wählen Sie bitte «DIE VENEN / DIAGNOSTIK».

Chronische Wunden – Druckgeschwür

Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter www.wundklinik.ch

Chronische Wunden – Diabetischer Fuss

Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter www.wundklinik.ch